Hier findest Du Antworten auf häufig gestellte Fragen

Planung.

Du möchtest Den geeigneten Zeitpunkt zum Strandsegeln planen?

Zum Strandsegeln brauchst Du am besten jede Menge Wind. Wind und Wetter sind leider nicht langfristig im Voraus planbar. Deshalb geben wir hier regelmäßig eine Prognose für die nächsten Tage, die nach dem Ampel-System funktioniert:


ROT:
Strandsegeln ist nicht möglich

GELB:
Unklare Windverhältnisse. Bitte schau noch einmal 1-2 Tage vorher hier nach oder schreibe eine E-Mail an uns: hallo@sand-tours.de

GRÜN:
Alles prima. Bitte rufe einen Tag vorher kurz durch (Tel. +49 (0)4651 878 90 39) und melde Dich an

Alles was außerhalb dieser Zeit liegt ist noch NICHT planbar. Du brauchst also auch nicht anrufen, da wir Dir auch am Telefon keine andere Antwort geben können.

Wer.

Du möchtest wissen, für wen das Strandsegel geeignet/erlaubt ist?

Wenn Du mindestens 8 Jahre alt bist und/oder eine Mindestkörpergröße von 140 cm hast, dann kannst Du gerne dabei sein und wir bringen Dir ganz schnell bei, wie Du Dich mit dem Blokart fortbewegst. Dein Körpergewicht darf 120 kg nicht überschreiten. Ansonsten benötigts Du keine weiteren Vorkenntnisse oder Qualifikationen. Du wirst sehen, dass sich das Strandsegeln sehr schnell erlernen lässt – viel schnelle als bspw. das Segeln auf einem Boot oder das Surfen.


Kosten.

Du möchtest wissen was es kostet auf dem Strand zu segeln?

Für das stundeweise Ausleihen mit vorangehnder Kurzeinweisung zahlst Du € 50 pro Stunde. Kleinkinder können bei erfahrenen Erwachsenen im Doppelsitzer mitfahren, dieser kostet € 65 pro Stunde.

Der Helm ist im Preis enthalten. Falls Dir das lieber ist, dann bringe gerne Deinen eigenen Helm (z.B. Fahrradhelm) mit.

Du möchtest Deine Fahrt über den Sand filmen? Eine GoPro-Cam verleihen wir Dir mit passendem Helm für € 20. Deinen eigenen Film erhältst Du im Anschluss per E-Mail.

Hier findest Du weitere Informationen zu den PREISEN und Angeboten.


Ausrüstung.

Du bist DUr unsicher, was Du alles einpacken sollst?

Unbedingt solltest Du festes Schuhwerk (z.B. Turnschuhe) tragen sowie eine windfeste Jacke und (warme) Kleidung zum Aufwärmen/Wechseln dabei haben. Gerne kannst Du Deinen eigenen (Fahrrad)Helm mitbringen, wir haben jedoch auch Helme vor Ort.


Gruppen.

Du Möchtest mit einer (größeren) Gruppe kommen?

Bitte schreibe uns eine kurze E-Mail (info(at)sand-tours.de und verrate uns schon einmal die wichtigsten Details, wie die Anzahl der Personen, den geplanten Zeitraum, Extra-Wünsche wie Catering oder auch weitere Strandaktivitäten.

Wir werden und dann umgehend bei Dir melden und Dir ein konkretes Angebot nach Deinen Wünschen erstellen.

Siehe auch unter FIRMENEVENTS.


Gutschein.

Du möchtest einen Gutschein verschenken?

Wir stellen Dir gerne einen hübschen Gutschein zum Verschenken aus. Schreibe uns eine E-Mail an info(at)sand-tours.de und verrate uns, was genau Du verschenken möchtest: ein Tagesevent oder stundenweises Strangsegeln. Wir antworten Dir zügig.

Zum Einlösen habt Ihr genügend Zeit: 3 Jahre!

Noch Fragen offen? Nimm gerne Kontakt mit uns auf!